Masterstudium an der INSEAD

UNIVERSITÄTEN | Lesezeit: 6 Minuten

Die französische Hochschule Insead ist eine ausgezeichnete Hochschule, laut einigen Rankings sogar die besten Business School in der Welt. Falls du dich für ein Studium an der Insead interessierst, ist dieser Artikel bestimmt das Richtige für dich. 

Inhaltsverzeichnis

Geschichte der Insead

Gegründet wurde die private Wirtschaftshochschule 1957 von einem ehemaligen Harvard Professor und war die erste Business School Europas. Der Hintergrund der Gründung einer Business-Hochschule war, die zukünftige Business-Elite auszubilden. Zuerst lehnte sich die Insead mit ihrer Lehre und Ausbildung sehr stark nach den amerikanischen Hochschulen an. 1969 erfolgte die Eröffnung des heutigen Campus in Fontainebleau (Frankreich).

2

Dauer des Masterstudiums an der Insead

Der MBA an der Insead ist ein einjähriges Programm (10 Monate), wo man vor allem mit einer akademischen Genauigkeit, erstaunlicher Vielfalt, hervorragenden Karrieremöglichkeiten und einem herausragenden Alumni-Netzwerk aussteigt. Zusätzlich besteht die Möglichkeit, auch einen Teilzeit MBA bzw. auch einen Master in Management zu absolvieren. Einen Master in Finance kann man derzeit nur Teilzeit besuchen.

3

Inhalte des Masterstudiums

Der MBA an der Insead ist in drei Teilen gegliedert. Hauptinhalt des Studienplans sind Finanzgrundlagen wie Accounting, Marketing, Wirtschaft und Strategie. Der erste Teil beinhaltet die Grundkurse wie Financial Accounting, Financial Markets und Valuation, Prices and Markets und Introduktion to Strategy. Im zweiten Teil des Masters bekommst du genauere Einblicke in Schnittstellenbereiche wie Finanzpolitik. Ein besonderer Fokus liegt auf die Ausbildung im operativen Bereich eines Unternehmens, man hat Kurse mit Persönlichkeiten aus großen Organisationen über Organisationsmanagement, Leadership, Customer-Value-Creation oder auch Organizational Behavior. Im dritten und letzten Abschnitt hat man nur mehr zwei Kurse im Bereich Makroökonomik und Business and Society, danach hat man den MBA abgeschlossen. 

5

Studiengebühren

Die Studiengebühren an der Insead betragen für den MBA um die 90.000 Euro, welche man mit einem Stipendium senken kann. Mit den Studiengebühren sind aber alle Kursmaterialien, der Zugang zur Bibliothek, Sprachunterricht und Tests, Zugang zum Fitnessstudio und Krankenversicherung gedeckt. 

6

Bewerbungsprozess

Der Bewerbungsprozess an der Insead beginnt mit einer einfachen online Bewerbung, wo du das erste Bewerbungsformular ausfüllst. Danach müssen bestimmte Dokumente sowie deine Zeugnisse eingereicht werden. 

7

Fazit

Nach einem MBA an der Insead stehen dir international alle Möglichkeiten offen, du differenzierst dich zusätzlich mit dem Titel des MBAs im Vergleich zu einem klassischen Master in Finance oder ähnlichem, der von vielen Unternehmen geschätzt wird. Das Netzwerk der Insead ist sehr umfangreich und ermöglicht dir den Zugang zu vielen Top-Beratern und Bankern auf der ganzen Welt. Falls du dich für ein Master-Programm an der Insead interessierst, melde dich gerne bei uns. 

10

FAQ

Wie lange dauert das Masterstudium an der Insead?

Das Masterstudium an der Insead dauert ein Jahr (10 Monate).

Wie viel kostet ein Masterstudium an der Insead?

Die Studiengebühren an der Insead betragen für den MBA um die 90.000 Euro.

Welche Möglichkeiten hast du nach einem Masterstudium an der Insead?

Nach dem Masterstudium an der Insead stehen dir alle Wege offen. Vor allem der Titel des MBAs wird von vielen Unternehmen sehr geschätzt.

Unsere neusten Beiträge:

Der CEMS Master: Das musst Du Wissen!

Der CEMS Master in International Management gehört zu den besten Masterstudiengängen der Welt. Er wird unter den 10 % der leistungsstärksten Programmen weltweit eingestuft. Falls du dich für einen CEMS Master interessierst, ist dieser Artikel bestimmt das Richtige für dich.

Master an der Erasmus Universität Rotterdam: Das musst du wissen!

Die Erasmus Universität in Rotterdam mit ihrer Rotterdam School of Management zählt zu den besten Wirtschaftsuniversitäten in Europa. Sie bietet zahlreiche Masterstudiengänge auf Englisch an, der renommierteste Master ist der MSc. in Finance and Investments. Solltest du dich für ein Studium in Rotterdam interessieren, bist du hier genau richtig.

Master an der IE Business School in Madrid: Das musst du wissen!

Die IE gehört mit ihrem Masterstudium zu den besten Business Schools Europas. Sie ist vor allem für den Bereich Finance sehr anerkannt und ist auch darauf spezialisiert, zukunftsorientierte Führungskräfte mit einer globalen Vision und unternehmerischer Denkweise auszubilden. Falls du dich für ein Studium an der IE Business School interessierst, ist dieser Artikel bestimmt das Richtige für dich!

Passend zu diesem Artikel empfehlen wir dir:

Der Investment Banking Analyst Report

Im Rahmen dieses kostenfreien Reports haben wir die LinkedIn-Profile sämtlicher Personen analysiert, die 2019 bis Anfang 2021 bei einer der folgenden Firmen in Frankfurt a.M. als Investment Banking Analysten eingestiegen sind: Goldman Sachs, Morgan Stanley, JP Morgan, Bank of Amerika, Citi, Credit Suisse, Deutsche Bank, UBS, Barclays, Rothschild und Lazard.

In diesem exklusiven Report erfährst du anhand von realen Beispielen die genauen Kriterien, die du benötigst, um nach deinem Studium bei einer führenden Investment Bank einzusteigen.