Die beste BWL-Uni in Hamburg: Wo soll ich studieren?

UNIVERSITÄTEN | Lesezeit: 4 Minuten

In diesem Artikel erfährst du genaueres über die verschiedenen Universitäten in Hamburg und wo du mit dem Ziel Unternehmensberatung, Investment Banking und Private Equity am besten studieren solltest. Vorweg ist jedoch zu sagen, dass Hamburg nicht der ideale Standort ist, wenn du hohe berufliche Ziele in den, für uns relevanten Bereichen, hast . Empfehlenswerte Hochschulen für diese Berufsziele findest du in unserem Target-Uni Report. Dieser Artikel richtet sich also nur an jene, die aus persönlichen Gründen definitiv in Hamburg studieren wollen.

Inhaltsverzeichnis

Universitäten in Hamburg

Hamburg2-min

Jedoch ist mit einem Studium in Hamburg deine Karriere noch nicht gelaufen, wir haben einige Coaching-Teilnehmer, die regelmäßig sehr gute Praktika bekommen.

Hier gibt es zwei Universitäten, die solide Ergebnisse erzielen. Zum einen die staatliche Uni Hamburg, hier kannst du gerne unseren Campus-Ambassador Simon kontaktieren, der einen sehr guten Progress gemacht hat. Weiters gibt es in Hamburg noch die Frankfurt School, die auch einen Campus in der Stadt Hamburg hat. Dort studiert man den Bachelor of Arts berufsbegleitend, man muss aber nicht Vollzeit arbeiten, sondern kann auch die ganze Zeit Praktika machen, was eine sehr attraktive Variante bietet.

Frankfurt School of Finance - Hamburg

DSC08315

Die Frankfurt School of Finance bietet neben ihrem Hauptsitz in Frankfurt auch einen Standort in Hamburg an. Wie schon erwähnt kann man hier nur berufsbegleitend studieren, was einem die Möglichkeit gibt, sehr viele Praktika zu absolvieren.

Bekanntlich ist die FS mit recht hohen Kosten verbunden, jedoch ist das berufsbegleitende Studium mit ca. 4.500 Euro pro Semester etwas günstiger. Durch den Standort in Hamburg entgehen einem jedoch die großen Netzwerk-Vorteile, die die FS in Frankfurt bietet.

Universität Hamburg für BWL

BWL4

Die Universität Hamburg genießt in vielen Bereichen einen sehr guten Ruf, vor allem im Bereich Medizin. Für BWL ist die Universität eine solide Wahl, unser Campus-Ambassador Simon hat in Richtung M&A sehr gute Praktika absolviert.

Die Uni Hamburg ist in dem Sinn keine klassische, staatliche Target Universität, mit studentischen Initiativen und dem Coaching schaffen jedoch viele Studierende gute Praktika sowohl im Investment Banking als auch in der Strategieberatung.

Andere Hochschulen in Hamburg

Uni Start

Neben den oben genannten Unis gibt es noch andere Optionen, von denen wir dir jedoch abraten würden. Beispielsweise studiert einer unser Teilnehmer (Sören) an einer technischen Hochschule, jedoch war der Weg bei ihm ein sehr mühsamer, das wäre mit einer anderen Universität deutlich einfacher gewesen.

Weiters gibt es noch bekannte private Universitäten wie die Fresenius oder die FOM, die ihre Daseinsberechtigung haben jedoch für eine Karriere im IB, UB oder PE eher nicht geeignet sind.

Fazit

Hamburg-min

Auch wenn Hamburg eine sehr lebenswerte Stadt ist, würden wir dir empfehlen, das BWL-Studium in einer anderen deutschen Stadt zu absolvieren. Ein Studium an einer Target-Universität erleichtert dir den Weg zu Top-Praktika und bietet dir ein deutlich stärkeres Netzwerk.

Solltest du dennoch in Hamburg studieren wollen, gibt es die Möglichkeit, mit der Frankfurt School oder der Uni Hamburg zu studieren – wende dich bei Fragen gerne an unseren Hamburg Ambassador Simon.

FAQ

Die Universität Hamburg und die Frankfurt School of Finance sind für BWL-Studierende in Hamburg empfehlenswert.

Ja, die Frankfurt School bietet ein berufsbegleitendes BWL-Studium an, das Praktika ermöglicht.

Hamburg ist lebenswert, aber für spezifische Karriereziele in Investment Banking oder Strategieberatung könnten andere Städte besser geeignet sein.

Unsere neusten Beiträge:

Frankfurt

Blogartikel : Erfolgs-Auswertung: Was machen die ersten 250 pumpkincareers-Teilnehmenden heute?

Anfang 2020 haben wir pumpkincareers gegründet, um ambitionierte Studierende optimal auf eine Karriere im Investment Banking und der Unternehmensberatung vorzubereiten. Mit unserem erstklassigen Coaching-Programm und unserer einzigartigen Community unterstützen wir sie täglich.
Seit dem Start im Jahr 2020 haben sich bereits 250 Teilnehmende für eine gemeinsame Zusammenarbeit entschieden, um ihre hohen Ziele zu erreichen. Gemeinsam haben wir bereits viele unerwartete Erfolge gefeiert!

Erfolg- & Zufriedenheits-Report der pumpkincareers-Teilnehmenden: Lohnt sich unser Coaching?

Vor etwa drei Jahren haben wir pumpkincareers gegründet, mit dem Ziel, ein einzigartiges Coaching-Programm, Inhalte und eine ambitionierte Community zu schaffen. Seitdem haben wir hart daran gearbeitet, dieses Ziel zu erreichen. Bis Ende Mai 2023 haben 1.717 Personen an unseren Programmen teilgenommen. Pumpkincareers hat über 500 Trustpilot-Bewertungen mit einem Durchschnitt von 4,8 von 5 Sternen erhalten und über 100 Videos mit Teilnehmenden auf YouTube veröffentlicht.

Passend zu diesem Artikel empfehlen wir dir:

Der Investment Banking Analyst Report

Im Rahmen dieses kostenfreien Reports haben wir die LinkedIn-Profile sämtlicher Personen analysiert, die 2019 bis Anfang 2021 bei einer der folgenden Firmen in Frankfurt a.M. als Investment Banking Analysten eingestiegen sind: Goldman Sachs, Morgan Stanley, JP Morgan, Bank of Amerika, Citi, Credit Suisse, Deutsche Bank, UBS, Barclays, Rothschild und Lazard.

In diesem exklusiven Report erfährst du anhand von realen Beispielen die genauen Kriterien, die du benötigst, um nach deinem Studium bei einer führenden Investment Bank einzusteigen.